Weihnachtsmärkte in Bayern – zu Besuch in Augsburg und München

Weihnachtsmarkt München

In Deutschland gibt es zahlreiche Weihnachtsmärkte und diese gehören zu wichtigen Wirtschaftsfaktoren in der jeweiligen Region. So ist es nicht überraschend, dass in der bayrischen Landeshauptstadt mehrere Märkte an verschiedenen Stadtteilen die Besucher anlocken. Doch neben dem wirtschaftlichen Aspekt bieten die Märkte altehrwürdige Traditionen, die den Reiz ausmachen.

Weihnachtsstimmung kommt auf den alljährlich eröffneten Weihnachtsmärkten auf, wenn der angenehme Duft von Glühwein, Bratwurst und süßen Mandeln unsere Nasenhöhlen durchdringen und neugierige Besucher anlockt. Umgeben von leuchtenden Lampen, glänzenden Augen und inmitten der Menschenmenge befinden sich die Weihnachtsmärkte, die in Großstädten pünktlich zur Weihnachtszeit im Dezember ihre Pforten öffnen. Und es kann mit Sicherheit gesagt werden, dass auf den traditionellen Weihnachtsmärkten die kommerzielle Wirkung und das werbemarkttechnische Drumrum, welches man in großen Kaufhäusern sieht, zwar eine bedeutsame Rolle spielt, dennoch im Hinblick auf die Traditionen und die Gestaltung der individuellen Produkte eben nur einen netten Nebeneffekt ausmachen.

Gern schaut sich der Besucher die handgeschnitzten Figuren sowie die von Hand geschaffenen byzantinischen Holzgemälde, Duftkerzen, selbstkreierten Likören  an, die mit sehr viel Fleißarbeit geschaffen wurden. Und vielleicht ist die individuelle und selbstständige Kreation der Weihnachtsaccessoires und Kunstformen eines der prägendsten Merkmale der Verkaufsstände. Hier am Weihnachtsmarkt entdeckt man wahre Kunst, die mit Liebe und Hingabe gefertigt wurden.

Wohltuend für die Seele ist auch der warme Glühwein, der an Wintertagen an Ständen entweder draußen oder in den eigens eingerichteten überdachten Einrichtungen genossen wird.

Der Augsburger Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in AugsburgEng geht es zu an jenem Freitagabend, als ich auf einem kurzen Trip durch die Innenstadt den überschaubar großen Weihnachtmarkt auf dem Rathausplatz besucht habe. Das prachtvolle Rathaus und der Perlachturm bilden zusammen mit dem großen Weihnachtsbaum ein stimmungsvolles Bild, das als Foto auf jeder Weihnachtskarte für leuchtende Augen sorgen würde. Hier auf dem Platz wurden die Stände aufgebaut. Die Glühweinstände und Imbissbuden sind hierbei überwiegend im Außenbereich angebracht. Beim Schlendern durch die Verkaufsstände wird der Kunde mit allerlei Accessoires rund um Weihnachten konfrontiert. Ein buntes Farbenmeer an Lampen, Leuchten, stilvolle Schmuckaccessoires und schöne Handwerkskunst verführen zum Staunen. Ich war auf der Suche nach einigen Geschenkaccessoires für meine Freunde Und Bekannten und wurde hier schnell fündig. Die byzantinischen Holzkunstwerke, Liköre und Christbaum Accessoires haben es mir besonders angetan.

Hot CaipiWas gibt’s für Leckereien und Drinks auf dem Weihnachtsmarkt. Weißer Glühwein und Hot Caipirinha wurde mir von einer waschechten „Augschburgerin“ empfohlen. Probiert und als gut empfunden erhält der Hot Caipi, den wir als Caipirinha in den Clubs und Bars kennengelernt haben, einen Ehrenplatz in meinem Cocktailherz. Ziemlich lecker ist die Augscburger Bratwurst in der Semmel. Auch Thüringer Bratwürste, leckere Steaksemmeln und Pommes dürfen nicht fehlen.

Besonders herzerwärmend ist das Herz der Augschburger, die an ihren Ständen mit sehr viel Charme und Herzenswärme den Kontakt zu den Besuchern suchen. So erinnert man sich gern an die nette Augsburgerin, die mit Freude und Enthusiasmus ihre Wein- und Likörprodukte nicht verkauft hat, sondern auch offen für das eine oder andere Pläuschen bereit war. Und auf diese Weise erfährt man mehr über die Menschen und Umgebung. Da hat Augsburg auf jeden Fall Pluspunkte gesammelt.

Die Weihnachtsmärkte in München

Weihnachtsmarkt MünchenMünchen bietet mehrere Weihnachtsmärkte an. Dazu gehören unter anderem der Christkindlmarkt in der Innenstadt am Marienplatz. Größte Hauptattraktion ist hierbei der 30 Meter hohe Christbaum, der aufgrund seiner Pracht und seinen bunten Lichterketten für Weihnachtsstimmung sorgt. Anders als beim Christkindlmarkt in Augsburg konzentriert sich der Weihnachtsmarkt nicht auf eine überschaubare Fläche, sondern zieht sich entlang der Kaufingerstraße entlang. Hier in einer der ältesten Straßen Münchens genießt der Besucher seinen Glühwein, der 2012 bei ungefähr 3,50 Euro liegt. Neben den Würstelbuden und Mandelständen empfehle ich persönlich die Kartoffelröstis zu probieren, die außergewöhnlich gut schmecken und frisch von der Grillanlage serviert werden.

Der Kripperlmarkt liegt auch nicht weit weg. Handwerkskunst und schön geschnitzte Figuren sowie Zubehör für Schnitzereien werden hierbei angeboten. Wer traditonelle Handwerkskunst mag, der wird hier bestimmt fündig.

Die Feuerzangenbowlen werden in München an mehrere Locations angeboten. Besonders beliebt ist der Genuss der Feuerzangenbowle am Isartor. Mit dem 3 Meter hohen Kupferkessel gehört die Feuerzangenbowle zu den größten in der Welt. Mein persönlicher Favorit ist der Genuss der Feuerzangenbowle beim Tollwood Winterfestival auf der Theresienwiese. Während der Zucker auf der Feuerzangentasse brennt und schmilzt, kommt man leicht ins Gespräch mit den anderen Besuchern, die für neue Kontakte sehr offen sind. Das Tollwood allgemein ist zur Weihnachtszeit ein beliebter Ort zum Einkauf von Weihnachtsutensilien, Handwerksprodukten, Süßigkeit und bietet zahlreiche Musikevents, Kabarettstücke und Diskussionsreden rund um politische, ökonomische, kulturelle und sonstigen Themenbereichen.

Mehr Infos zu allen aktuellen Weihnachtsmärkten in München findet ihr hier bei der Liste der Weihnachtsmärkte bei Charivari

Die Vielfalt der Weihnachtsmärkte machen den Unterschied aus

Egal ob Augsburg, München, Rosenheim, Ravensburg oder andere Städte und Dörfer in Deutschland. Jeder Weihnachtsmarkt hat seinen unverkennbaren und einzigartigen Charme, der sich von anderen Weihnachtsmärkten. Welche Märkte besser oder schöner sind, liegt natürlich im subjektiven Auge des Betrachters.

Autor: Khoa Nguyen

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Über Khoa 324 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*