Glühweinstände in München – wo man sich im Winter gern trifft

Weihnachtsmärkte

Ab November werden die dicken Winterjacken, Mützen, Schals und Handschuhe wieder ausgepackt und das erzeugt wahrlich keine gute Laune, wenn die Dunkelheit und die Kälte draußen die Menschen in die warme Stube drängen. Da wäre doch eine heiße Tasse Glühwein keine schlechte Idee! Für die eine oder andere Tasse werden in München die Glühweinstände, die in der Regel mit den Weihnachtsmärkten verknüpft sind, wieder eröffnet. Deshalb gibt’s hier mal einen kleinen Überblick über die wichtigsten Treffpunkte der Münchner für den einen oder anderen Glühwein! Die Stände sind in der Regel mit dem Weihnachtsmarkt verknüpft.

Wer gezielt nach Weihnachtsmärkte Ausschau hält, kann sich an den tollen Fahrplan hier unter http://www.muenchen.de/freizeit/weihnachten/weihnachtsmarkt-fahrplan.html mal orientieren.

Kleine persönliche Auswahl an Glühweinständen in München

Münchner Christkindlmarkt

Weihnachtsmärkte in der Stadt

Die große Einkaufsmeile im Herzen der Stadt bietet mit der Eröffnung des Christkindlmarkts an mehreren Ständen Glühwein an und die Marktstände am Marienplatz gehören zu den am meisten besuchten Märkten zur Weihnachtszeit.

Eiszauber am Karlsplatz

Schmankerlhütte

Sehr beliebter Treffpunkt ist der Karlsplatz Stachus. Da wo der Brunnen normalerweise steht, steht eine tolle Eisfläche mit der Schmankerl-Hütte, wo man sich in den oberen Etage auf die eine oder andere Tasse Glühwein trifft. Tolle Empfehlung!

Mittelaltermarkt am Wittelsbacher Platz

 

Mittelalterflair, Tonkrüge für heiße Getränke, Spanferkel am Spieß und Bühnenschauspiel – der Markt in der Nähe vom Odeonsplatz bietet viel fürs Auge und ist auch unter der Woche sehr gut besucht. Eventuell bräuchte man hier in der Warteschlange etwas Geduld für seinen Glühwein. Doch der Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Weihnachtsmarkt in der Residenz

Weihnachtsmarkt in der Residenz

Gehört zu den stimmungsvollsten und sehenswertesten Märkten überhaupt! Der Kaiserhof am Odeonsplatz bietet rund um die Kapelle schöne Handwerkskunst, und Glühweinstände ohne Ende. Seitdem der Markt in den letzten Jahren von einem großen Gedränge der Menschen geprägt ist, ist er kein Geheimfavorit mehr. Es ist überschaubar, klein, hat aber einen eigenen Flair.

Tollwood Winterfestival

Tollwood Festival

Das Tollwood auf der Theresienwiese lockt die Besucher in die Zelte sowie an die zahlreichen Glühweinstände. Auch eine Tasse aus der Feuerzangenbowle kann ich euch empfehlen. Zwar wird es am Wochenende richtig voll und ein geeigneter Stehplatz wird angesichts der Menschenmenge zur Herausforderungen. Aber der hier angebotene Glühwein schmeckt hier wirklich klasse.

Glühweinoase vor dem Cafe Guglhupf

Ist weihnachtlich dekoriert und Weihnachtsstimmung kommt hier auch auf: die Glühweinoase im Innenhof beim Cafe Guglhupf bietet täglich zwischen 16 und 21 Uhr Glühwein und andere warme Getränke an. Unbedingt mal besuchen!

Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm

Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm

Auch sehr weihnachtlich und gut besucht ist der Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm. Auch hier kann man sich von den zahlreichen Weihnachtsständen begeistern lassen. In der Vorweihnachtszeit gibt es hier ab Nachmittag bis ca. 19 Uhr Live Musik (Trompete und Bläser) am Turm.

Haidhauser Weihnachtsmarkt

Hier herrscht Weihnachtsstimmung der besonderen Art. An den rund 60 weihnachtlich beleuchteten Ständen kann man hier an diesem beschaulichen Ort einkaufen gehen oder mal an einen der Stände seinen Glühwein genießen! Schöner Ort zum Schlendern, genießen und staunen!

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*