St. Patrick’s Day in München 2015: Events

Leopold- und Ludwigsstraße

Wer am 15. März durch die Stadt läuft und mehrere Menschen im grünen Outfit sieht, sollte nicht überrascht sein! Es findet hier keine Greenpeace Fete statt. Auch eine politische Feier der Grünen Politiker oder eine Peter Pan Fete ist ausgeschlossen! An diesem Tag findet nämlich der St. Patricks Day statt, dem wichtigsten Feiertag der Iren. Neben einer großen Parade, die 2015 zum 20-jährigen Jubiläum mit einer großen Showeinlage von der Münchner Freiheit startet, werden die Pubs auch mit Nicht-Iren befüllt sein und interessante Events locken viele neugierige Leute an.

Was wird am St. Patrick’s Day gefeiert?

Der St. Patricks Day ist ein Nationalfeiertag zum Gedenken an den irischen Bischof Patrick (387 n.Chr. – 461), der in Irland als erster christlicher Missionar gilt und in Gestalt des St. Patrick als Schutzpatron Irlands angesehen wird. Sein Leben war dadurch geprägt, möglichst viele Iren zum Christentum zu bekehren. Die Dreifaltigkeit des Glauben erklärte St. Patrick dem damaligen König Laoghaire in Form eines dreiblättrigen Kleeblatts, das zum einen in symbolischer Weise wie ein Kreuz aussieht und zum anderen weltweit als Glückssymbol gilt (vgl. hierzu auch Quelle unter http://www.travelworks.de/magazin/st-patricks-day.html).

Der Sterbetag am 17. März wurde in Irland zum Nationalfeiertag auserkoren, wird aber hierzulande in München an einem Sonntag, im Jahr 2015 am 15. März gefeiert. Und die rund 30000 Besucher sprechen für die zunehmende Popularität des irischen Feiertags.

Große Parade mit viele Zuschauern erwartet

Odeonsplatz

Laut den Infos hier auf http://www.muenchen.de/veranstaltungen/event/8848.html findet die große Parade ab 12 Uhr entlang der Leopold- und Ludwigsstraße und endet am Odeonsplatz nach musikalischen Showevents um 17:30 Uhr. Das Video von ganz-muenchen.de zeigt die Stimmung vom letzten Jahr:

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=nCck-5jGw9g]

Wer denkt, dass hier schon Schluss ist, wird eines besseren belehrt. Die Party fängt erst richtig an, wenn die Iren und der Rest der bayrischen Metropole in den Locations weiterfeiern.

Events in den Pubs, Kneipen und Locations

Einige Events sollte man am St.Patrick’s Day nicht verpassen. Das wären folgende:

Kilian's Irish Pub

  • Kennedy’s : Wer Live Musik, Karaoke und tolle Stimmung mag, wird am St. Patrick’s Day im Kennedy’s bestimmt seinen Spaß haben. Unbedingt reichlich Guiness Bier ins Glas fließen lassen und auf der Musikbühne ordentlich mitgrölen.
  • Kilians Irish Pub: Kuschelfaktor sehr hoch: wie an anderen Tagen wird der Laden zum Zerbersten voll sein. Nebenan ist mit Ned Kelly’s eine australische Bar vorzufinden, wo am St. Patrick’s Day auch Iren sich verirren! Auf jeden Fall herrschen in beiden Locations eine hohe Partystimmung.
  • Molly Malones Irish Pub: Fish&Chips, Burger, Burger – typisches Essen von der Insel ist im Irish Pub vorhanden! Und irische Gesangspower steht auf jedem Fall auf dem Programm. Ryan Inglis gibt am 17. März eine Live-Vorstellung seines Könnens, das schätzungsweise bis 8 Uhr abends dauert.
  • The Old Irish: Falls ihr den Laden noch nicht kennt, dann wird’s mal Zeit für einen besucht. Denn The Old Irish gilt als bestes Irish Pub in München und liegt abseits der zentralen Locations. Hier könnt ihr mal herausfinden, ob die Iren morgens ihren Kaffee mit Whisky mischen! Klein, aber fein und vor allem saugut!
  • Pusser’s Bar: Wenn es um Whisky geht, dann ist Pusser’s Bar die erste Adresse. Zwar wurde die Location von einem Amerikaner gegründet. Doch besonders die Amis erlebten im 18. Jahrhundert einen großen Zustrom an Iren, der sich teilweise auf die Lebens- und Trinkkultur auswirkte. Wäre meine Empfehlung an trinkfeste St. Patricks Day Anhänger und ist auf jeden Fall die ruhigere Alternative.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Über Khoa 332 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*