Hauskauf in München : wie teuer?

Olympiapark

Immobilien in München

Man könnte fast neidisch werden: in vielen Statistiken sind Australier Weltmeister bei Eigentumswohnflächen. So kommt man dort pro Kopf auf rund 200 Qudratmeter Wohnfläche. Zum Vergleich: im Schnitt kommt der Deutsche auf 100 Quadratmeter! Es wird wohl keine große Überraschung, dass die Wohnflächen in München in der Single-Hauptstadt noch geringer ausfallen. Eine Frage, die sich mir stellt: ist der Hauskauf in München finanzierbar? Der Gesamtpreis für ein Haus und die Entwicklung der Preise sowie die Wohnfläche spielen bei der Überlegung eine wichtige Rolle. Doch ist trotz der gestiegenen Mietpreise ein Hauskauf bei geregeltem Einkommen möglich?

Vergleich München mit den Preisen im Umland

Angst und bange wird einem, wenn man sich nur mal grob die Preise für ein Haus anschaut. Ein eigenes Haus in München kann eine Finanzierung darstellen, die sich über mehre Jahrzehnte hinzieht. Eine Million Euro für ein Haus mit der durchschnittlichen Eigentumswohnfläche der Deutschen gehören noch zu den bescheidenen Preisen in München. Selbst für 1-Zimmerwohnungen fallen in attraktiven Orten Preise im sechsstelligen Bereich aus und angesichts der Preise für Häuser in anderen Bundesländern, Städten, Dörfern und im Umland von München stellt sich natürlich die Frage, ob man für den gleichen Betrag mit weniger Wohnraum auskommen kann. Das ist natürlich eine individuelle Angelegenheit!
Um die aktuellen Preise nachzuvollziehen,müsste der aktuelle Mietspiegel herangezogen für Wohnungen und Häuser herangezogen werden und da sind die Mietpreise für ein Quadratmeter ab einer Mindestgröße von 100 Quadratmetern natürlich anders als etwa für eine 30 Quadratmeter große Wohnung für Singles. Und da sehen die Preise für die Kaltmiete pro Quadratmiete bei der Überlegung für den Hauskauf derzeit so aus:

Die höchsten Mietpreise für ein Quadratmeter fällt dort an, wo man es nicht unbedingt erwartet: in Thalkirchen wird die Grenze von 20Euro/ Quadratmeter sogar überschritten, wo die durchschnittlichen Mietpreiskosten von 15,39 Euro (vgl. http://www.wohnungsboerse.net/immobilienpreise-Muenchen/2091 ) eindeutig überschritten werden. Bei den Mietpreisen für eine Wohnung hingegen liegt Bogenhausen mit 20 Euro/ Quadratmeter ganz weit vorn. Trudering bietet laut Mietspiegel mit knapp 11Euro die geringsten Mietpreise. Eine Stichprobe bei den Preisen zum Hauskauf bietet folgende Beispiele auf:

Häuser in Trudering bei einer Größe von rund 100 Quadratmeter und mehr sind hier auf den ersten Blick zu einer Preisspanne zwischen 650000 und 800000 Euro erhältlich. Je nach Alter, Baujahr und Ausstattung können die Aussetzer nach oben und nach unten variieren.

Wohnen
Vergleicht man Preise mit dem Stadtteil Bogenhausen, erreichen die Preise locker die Millionengrenze. Gespart wird an Eigentumsfläche nicht: die rund 500 Quadratmeter Wohnfläche sind zu 4,5 Millionen Euro erhältlich. Auf der Seite Immobilienscout müsste man mit der Lupe schauen: das Reiheneckhaus mit Rosengarten kostet 1500000 Euro und un übersteigt teilweise die Preise für die Fläche von 200 Quadratmetern. Die teuerste angebotene Wohnung, die ich zu dem Zeitpunkt dort gefunden habe, kostet fast 10 Millionen Euro. Denjenigen sei es gegönnt, die sich sowas leisten können und schon aufgrund solcher Preise ist die finanzielle Hürde für viele nicht zu bewältigen, wenn Häuser in anderen Städten für wesentlich weniger Geld zu haben sind.

Um die Preisunterschiede zu erkennen, kann das Preisgefälle zwischen Stadt und dem Umland und den Vororten herangezogen werden. Dachau bietet beispielsweise ein Stadtteil mit einer hohen Dichte an Eigentumshäusern. Für Wohnflächen von rund 100 Quadratmetern sind Preise von 250000 Euro und geringer gar nicht mal so unrealistisch. Bei aktuellen Preisen sind Preise unter 200000 Euro für Häuser sogar im Angebot. Meiner Meinung nach sind das wahre Schnäppchen, was Immobilien angeht und bei ausgeklügelter Finanzierung mit einem großen Anteil am Eigenkapital mit der Zeit abgezahlt.

Finanzierung : wie lange müsste man das Haus abzahlen?

Es gibt zwar Zinsrechner und bestimmte Rechnersoftwareprodukte für Immobilien, um das Mietobjekt über die Zeit zu messen. Und auch Inflationswerte und Zinsen (fixer Sollzins während der Kreditlaufzeit und Effektivzins bei Fremdkapitalaufnahme, Sondertilgungsoptionen)  werden sich im Läufe der Jahrzehnte. Doch in dieser einfachen Rechnung werden all diese Werte mal ausgeblendet und grob die angeforderte Summe über die Laufzeit mal ausgerechnet. Ohne Zinsberechnung wäre bei einem fremdfinanzierten Haus bei einer Laufzeit von 15 Jahren monatlich knapp 1400 Euro abzuführen. In der Realität sind die Verbindlichkeiten aber von mehreren Faktoren abhängig. Die Liquidität ist unterschiedlich und in der Regel bringt man schon bei Verhandlungsgesprächen mit Banken einen Eigenkapitalbetrag auf. Die Kreditlaufzeit lässt sich auf 30 Jahre ausweiten, was allerdings mit höheren Kosten verbunden ist.15 Jahre oder weniger in die gewünschte Immobilie sind je nach Liquidität meiner Meinung nach sehr realistisch.

Hauskauf nur für Reiche denkbar?

Unrealistisch eine Immobilie für Familien aus dem Mittelstand bei geregeltem Einkommen nicht. Allerdings sind Risiken und Kosten über die Laufzeit der Finanzierung klar abzuschätzen.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Über Khoa 329 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*