Wo kann man in München wandern gehen?

Geschenkideen

(Werbung)
Wandern in München

Wandern in München – meine Empfehlungen

München hat nicht nur in der Stadt schöne Wanderrouten, sondern ist auch im Umland für Wanderer, Jogger und Radfahrer sehr beliebt. Ich bin schon öfters ins Umland hinausgejoggt und kenn einige Wanderrouten, die ich euch hier gern empfehle.

Wandern in München – meine Empfehlungen

München hat nicht nur in der Stadt schöne Wanderrouten, sondern ist auch im Umland für Wanderer, Jogger und Radfahrer sehr beliebt. Ich bin schon öfters ins Umland hinausgejoggt und kenn einige Wanderrouten, die ich euch hier gern empfehle.

Isarwandern vom Tierpark bis Georgenstein 11km 

Den Tierpark kennt jeder und auch der Georgenstein ist längst kein Geheimtipp mehr. Die Route vom Tierpark bis zum Georgenstein ist geprägt von natürlichen Wegen entlang der Isar vorbei an kleineren Gewässern wie dem Hinterbrühler See und wo man auch mal gern einen Abstecher oben auf der Großhesseloher Brücke machen kann. Um zum Georgenstein direkt zu kommen, sollte man sich links der Isar sich bewegen, wenn man in Richtung Baierbunn weg von München entlanggeht. Sucht nach der Römerschanze auf der Map. Daran kann man sich orientieren. Der Georgenstein befindet sich in einem Flussbett und ragt 5 Meter über dem Boden.

Wandern von Stauwehr Oberföhring Richtung Ismaning 8km

Gern könnt ihr noch eine weitere Strecke einplanen, wenn ihr euch Richtung Stauwehr bewegt. Meine persönliche Joggingrunde bis dahin ist 15km von der Wittelsbacher Brücke aus. Die Route ist auch geprägt von Isarufern, Waldgebieten und viel Natur. Wer will, kann auch die Abzweigung nehmen und Richtung Feringa See wandern. Besonders im Sommer ist der See ein beliebtes Ziel für die Leute. Rund um Ismaning gibt es noch weitere Wanderrouten. Aber am schönsten ist es noch entlang der Isar. Auch eine weitere Route bis zum Flughafen wäre denkbar. Das müsste aber davor gut eingeplant werden.

Wanderweg durch den Englischen Garten vom Odeonsplatz bis Aumeister 6km

Einer der größten Stadtparks der Welt bietet viele Wandermöglichkeiten. Vom Odeonsplatz bis Aumeister sind es rund 6km. Denkbar ist eine Route entlang des Schwabinger Bachs oder entlang des Eisbach. Der Aumeister Biergarten liegt direkt am Schwabinger Bach und ist für einen Zwischenstopp immer eine Top-Wahl. Von hier aus kanns dann wieder zurückgehen oder ihr wandert weiter auf das Ziel Ismaning entlang der Isar.

Der Aumeister besteht aus einem schicken Restaurant und dem Biergarten, der an den warmen Temperaturen die Münchner und Münchnerinnen anlockt. Ein sehr geselliger Ort mit stets guter Laune und frischem Bier von HB (eins meiner Lieblingsmarken).

0 0 vote
Article Rating
Über Khoa 358 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments