Weihnachtsstimmung in der Hofstatt

Weihnachtsshopping in der Hofstatt

Die letzten Tage laufe ich durch die Innenstadt in der Einkaufsmeile zwischen Marienplatz und Karlsplatz Stachus und was man dort erlebt, ist alles andere als entspannend. Es ist rappelvoll, laut und man bewegt sich nur im Schritttempo Stück für Stück weiter! Doch nicht fern von der Kaufinger- und Neuhauserstraße befindet sich die Hofstatt, die durchaus als Alternative für die Geschäfte im Zentrum angesehen werden können und mit tollen Geschäften mit bekannten Marken die Zuschauer hinlockt!

Weniger Stress, mehr Bewegungsfreiheit, mehr Weihnachtsfeeling

Hofstatt

Die Einkaufspassage wurde 2013 eröffnet und wenn an diesen Tagen man durch die Passage läuft, kommt Weihnachtsstimmung auf, wenn man die schön beleuchteten Weihnachtskugeln inmitten der Lichterketten an den Bäumchen sich ansieht! Das Angebot der Stores in der Hofstatt fokussiert insbesondere auf den Modebereich. Aber auch  die Läden wie Depot haben mehrere Produkte im Sortiment, mit denen man das Zuhause weihnachtlich gestalten kann. Ein toller Treffpunkt für Freunde ist auch das Oh Julia, ein Fast Casual Gastronomiekonzept, wo die Besucher den Köchen beim Zubereiten der Speisen zugucken können. Hier empfehle ich auch, mal die Backwaren auszuprobieren, die teilweise nach französischer und belgischer Art zubereitet werden.

Einkaufsareal der Hofstatt Einkaufspassage der Hofstatt

Das Besondere an der Hofstatt ist die Tatsache, dass der Einkaufsbummel weniger hektisch ist und im Gegensatz zu anderen Einkaufspassagen zur Weihnachtszeit doch ein wenig entspannter. Es gibt im Dezember beim HOFFSTATT Adventskalender-Special 24 Tage lang die Möglichkeit, tolle Gewinne abzustauben (hier unter https://www.facebook.com/Hofstatt/ die Gewinne liken und auf das Losglück hoffen) und sogar eine Weihnachtsbäckerei wurde hier in der Einkaufspassage integriert. Süßes gibt’s auch vom Weihnachtsmann persönlich, der bis zum 24. Dezember Schokolade an die Gäste verteilt. Wer hier mal Lebensmittel besorgen will, sollte mal die unteren Passagen der Hoffstatt ansehen: in denn’s Biomarkt gibt es sogar leckere Mittagsmenüs!

Ein anderes Einkaufsfeeling in einem stylischen Areal

Schick, modern, elegant – diese Eigenschaften würden sehr gut zur Hofstatt passen, wenn man sie mit einigen Worten mal beschreiben könnte. Und das Schöne ist, dass das Areal stetig angepasst und verschönert wird. So kann man im Innenhof im Lounge-Bereich relaxen und über das Free WiFi im Internet surfen, mit Freunden was trinken und eine tolle Zeit erleben. Ein Besuch in der Passage ist jedenfalls sehr empfehlenswert. Einen Überbblick über die Shops findet Ihr hier unter www.hofstatt.info/shops/ !

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*