Hard Rock Rising 2015 : Duell der Musikbands im Hard Rock Cafe

Hard Rock Rising

Das ist ein Event, das die Herzen der Rock-Fans noch höher schlagen last. Zum 5.Mal sucht das Hard Rock Cafe weltweit nach musikalischen Talenten, die im Rahmen des Wettbewerbs „Hard Rock Rising“ gegeneinander duellieren. Die Gewinner in den Wettbewerben der jeweiligen Städte treten dann bundesweit gegeneinander an. Neben dem Ruhm in der Stadt erhalten Künstler die Möglichkeit, beim allerersten Hard Rock Rising Festival in Barcelona aufzutreten (34. -25. Juli), wo sie gegen andere internationale Künstler sich duellieren. Für Münchens Künstler gibt’s noch eine Besonderheit obendrauf: Die Gewinner des Hard Rock Rising Wettbewerbs in München erhalten die Chance, beim ROCKAVARIA (29.05. -31.05.2015) im Olympiapark aufzutreten.

Wer steckt hinter dieser Idee

Das Hard Rock Cafe, das mit seinen rund 200 Niederlassungen in 62 Ländern vertreten ist, gehört weltweit zu den bekanntesten Marken der Welt und seit 2010 bildet das „Hard Rock Rising“ einen festen Bestandteil im Konzept. Das wirklich sehenswerte Konzept wird in Kooperation mit ReverbNation organisiert. ReverbNation (3,8 Millionen Mitglieder) ist eine US-amerikanische Plattform für Künstler und Musiker und ist an keinem Label gebunden, ähnlich aufgebaut wie die Plattform MySpace! Hard Rock Cafe und ReverbNation haben das gleiche Ziel: nämlich Nachwuchskräfte auf ihrem musikalischem Weg zu unterstützen und ihnen eine Basis für eine erfolgreiche Karriere zu hinterlassen. Die Suche nach dem nächsten Star in der Szene wird hier stark ins Gewicht fallen.

Ablauf des Programms

Vom 5. bis 26.01. können Nachwuchskräfte sich in die List der teilnehmenden Hard Rock Cafes registrieren unter http://www.hardrockrising.com/ . Im Folgenden geht es darum, den Hard Rock Cafes zu beweisen, dass ihr einen Auftritt verdient habt und eure Social Media Aktivitäten sind gefragt. Über die Url werdet ihr auf ReverbNation weitergeleitet, wo es nun auf Stimmenfang geht. Nach der Registrierung erhalten die Bands eine eigene URL, wo die Fans zur Stimmenvergabe animiert werden und wo euer Song promotet wird. Auch Performance Aktivitäten wie Fotos oder die Nutzung von Hashtags (#HardRockRising ) werden beim Voting entscheidend sein. Zunächst wählt eine lokale Jury pro Austragungsort den lokalen Gewinner (im Umkreis von 160 Kilometern eines Hard Rock Cafes), wo 1000 Dollar auf den Gewinner warten. Dann bewertet eine internationale Jury nochmal die Gewinner die Städte. Die regionalen Sieger erhalten eine komplett finanzierte Reise zum Live Battle Event nach Barcelona, wo sie vor 60000 Fans beim Festival im El Forum rocken. Hört sich das nicht geil an? Als Zuschauer hat man schon Lust, das Spektakel anzusehen.

Sehr prominent besetzt wird die Jury in München sein: Gil Ofarim von der Musikband ACHT wird in der Jury sitzen! Das Hard Rock Rising Event zu verfolgen lohnt sich allemal.

Empfehlungen

Nächste Reise planen



Booking.com

Über Khoa 316 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*