Pokémon Go Fest 2020 München – Infos, Termine

Geschenkideen

(Werbung)
Pokémon Go Fest
©Screen Pokémon Go Fest

Runter vom Sofa- raus in die Natur und Spaß haben. Das verspricht das Pokémon Go Event. Die Pokémon Anhänger können sich freuen. Denn es gibt im Juli am 25. Und 26. Juli ein spezielles Pokémon Go Event und die Spieler rund um den Globus werden hier eingeladen, auf Pokémon Jagd zu gehen. Weckt es euer Interesse? Dann lest hier weiter.

Was ist Pokémon Go?

Bei Pokémon Go handelt es sich um ein Spiel in der App als zusätzliche mobile Erweiterungen zu den bisherigen Videospielen, die man kennt. Ausgestattet mit der App bewegt ihr euch in der realen Welt und begebt euch auf Pokémon Jagd. Durch Standortverknüpfung und eingeschalteter Kamera auf modernen Mobilgeräten erforscht ihr die Welt und begebt euch auf Entdeckungsreise. Pokémon Go ist eine Innovation des Entwicklerstudios Niantic aus den USA. In Deutschland wurde die App 2016 eingeführt und erfreut sich beim jüngeren Publikum großer Beliebtheit.

Worum geht es beim Go Fest Event?

Das Pokémon Go Fest findet an beiden Tagen in der Zeit von 10-20 Uhr statt. Das Ticket ist dabei für 14,99 US-Dollar erhältlich und bei diesem zweitägigen Erlebnis werdet ihr viele Begegnungen mit mehr als 75 Arten von Pokémon haben. Das kann im Park, am Fluss, in der Stadt oder weiteren geheimen Orten sein. Das Ticket kann dabei im In-App Shop gekauft werden. Für die beiden Tage braucht ihr nur einmal für das Ticket zu bezahlen.

Das Programm sieht laut dem Plan hier folgendermaßen aus:

Am ersten Tag gibt’s eine Spezialforschung mit fünf wechselnden Habitaten. Ticketinhaber können in der Arena sich der Globalen Herausforderung im Team stellen. Euer Fortschritt kann dabei sehr gut mitverfolgt werden.

Am zweiten Tag erwartet euch eine Überraschung. Erst an diesem Tag erfahrt ihr, was auf zukommt. Deshalb soll hier nicht viel verraten werden. Aber nur mal vorab: es lohnt sich auf jeden Fall.

Events vor dem Go Fest nicht verpassen

Bis zum Pokémon Go Fest konnten die User bei 3 befristeten Forschungen mitmachen, die zeitlich beschränkt sind die erfüllt werden. Die dritte befristete Forschung, die „Go-Fest: Freundschafts-Herausforderung“, findet dabei vom 17. Bis 22 Juli statt. Dabei gibt es mehrere Aufgaben zu erledigen und viele interessante Entdeckungen zu machen.

Für wen ist Pokémon Go gedacht?

Unsere jungen Pokémon Jäger werden ihren Spaß mit dem Event auf jeden Fall haben. Aber auch die etwas reiferen Spieler, die die Pokémon von früher kennen und in den 90er Jahren auf dem Game Boy das zockten, werden in Nostalgie verfallen. Es hat sich einiges geändert in den letzten Jahrzehnten. Aber die Spiele haben immer noch ihren Zauber.

(*Werbung)
0 0 vote
Article Rating
Über Khoa 361 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments