Muttertag : Was schenk ich der lieben Mama?

ein Herzerl für die liebe Mama

Viele von euch kennen wahrscheinlich das Gefühl von der Qual der Wahl, was man den liebsten Mitmenschen bei feierlichen Anlässen schenken soll. Und besonders zum Muttertag sollte das Geschenk wohlüberlegt sein. Denn schließlich ist die liebe Frau Mama nicht irgendein Mensch, sondern diejenige Person, die über die Kinder wacht und über den Gefühlszustand der Kinder genau Bescheid weiß.

Egal, was man der Mum zum Muttertag schenkt – es wird nie wirklich nie dem gerecht, was sie denn Kindern gegeben hat. Nichtsdestotrotz es ist nicht verkehrt, besonders zum Muttertag die eine oder andere Geschenkidee auszupacken, um sie happy zu machen. Deshalb habe ich mir überlegt, was der lieben Mutti eine Freude bereiten könnte. Das sind gewiss nicht alle Geschenkideen, die eine oder andere hat. Dennoch glaube ich, dass sie sehr gut ankommen.

Blumen zum Muttertag gehören dazu

Blumenstrauß

Blumenläden dürfen sich freuen: Auch in diesem Jahr dürfen die Läden am Muttertag zwischen 9 und 13 Uhr Blumen verkaufen. Die Regelung, die vom Bayrischen Ministerium für Arbeit und Soziales zugelassen wurde, gilt für das Bundesland Bayern. Als wer noch kein Geschenk gekauft hat und der Mutter eine Freude machen will, sollte mal einen der Blumenläden besuchen. Knallbunte Blumen stehen dieses Jahr im Floristikbereich besonders im Trend. Und wie man die Blumen noch schön gestalten kann, zeigt dieses sympathische Video von alive4fashion:

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=gU72Fkw3Kcw]

Erlebnisgutscheine für unvergessliche Momente

Was sehr gut ankommt, sind Erlebnisgutscheine zum Muttertag. Früher waren bunte Blumen ein Klassiker unter den Geschenken. Als nette Zugabe zum Strauß sind Gutscheine für diverse Anlässe gar nicht mal so schlecht! Und ich kann euch schon mal verraten, dass Erlebnisgutscheine wie beispielsweise für Wellness- und Wohlfühltrips, Reisegutscheine, Sportaktivitäten, Kochkurse, Yoga oder andere Aktivitäten sehr gut ankommen. Egal ob Reisegutschein, Erlebnisgutscheine mit Jochen Schweizer oder eigene Events, die selbst veranstaltet werden – solange das Auge mit wunderbaren Dingen verwöhnt wird wurde alles richtig gemacht. Geldgutscheine sind nur dann sinnvoll, wenn sie mit tollen, individuellen Bildmotiven und selbst geschrieben Texten verfasst werden. Kinder, die Ihre Eltern aus diversen Gründen nicht besuchen können, für die kommen solche E-Cards mit Motiven in Frage. Aber schöner ist die eigene Anwesenheit und die geplanten Aktivitäten kann man am selben Tag auch ohne Gutschein erleben.

Den Haushalt selber schmeißen und die Mutter bekochen

 

Ich weiß nicht wie oft meine Mum mich bekocht hat. Aber würde ich das wieder ausgleichen wollen, würde ich auf diese Anzahl wohl nicht mehr in diesem Leben kommen. Und meine Mum hat jeden Tag gekocht, wenn sie nicht auf Reisen war! Aber zum Muttertag kann man schon die Pfannen und Töpfe in die Hand nehmen und was Herzhaftes zubereiten oder für den Muttertag einige Leckereien zaubern. Beim Stöbern im Internet bin ich u.a. auf die Seite hier auf http://www.backenmachtgluecklich.de/rezepte/backen-fuer-muttertag-rezepte-und-geschenke.html gestoßen, wo wirklich tolle Rezepte mit Bildern vorgestellt werden. Das finde ich persönlich wirklich klasse! Was beim Backen ach toll ist, sind die Funny Food Rezepte, die man im Internet beziehen kann.

Oder doch gemeinsam essen gehen?

Seid ihr doch ein wenig ungeschickt in der Küche und habt kein Talent für die Zubereitung von leckeren Gerichten, wäre die nächste Alternative der Gang in eine empfehlenswerte Location in eurer Stadt. Bei schönem Wetter kann man ruhig offen für alle gastronomischen Vorzüge sein. Das heißt, dass ein Besuch im Biergarten am See genauso unvergesslich sein wie Gourmetgericht beim Chinesen oder italiener. Als Münchner empfehle ich einen Brunchtag morgens: Das Big Easy habe ich hier als All-you-can Empfehlung auf http://muenchen-sehen.com/2013/10/07/all-you-can-eat-in-munchen-meine-empfehlungen/ mal erwähnt und bei Jazzklängen und einem wunderbarem Büffet ist ein Familientag in angenehmer Atmosphäre wirklich toll. Für abends empfehle ich, mal einen Blick in das Muttertagsmenü im Restaurant Yinshi zu werfen und das 3-Gänge Menü für 30 Euro hier auf https://www.facebook.com/events/635411933207348/ ist eine tolle Empfehlung.

Individuell und warmherzig: Videobotschaften

Einige inspirierende Beispiele gefällig?
WWE Gruß an die Mütter

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=W5kYYsAgHUc]

Spielt ihr im Verein, seid ihr ehrenamtlich aktiv oder unternehmt ihr gern mit Kollegen was? Wie wärs mit einem Gruppenvideo wie im WWE Video. Gerade, wenn man mit Freunden, Kollegen und anderen Leuten sonntags unterwegs ist und die Familie kaum oder überhaupt nicht sehen kann, sind solche Videos klasse.

Das größte Geschenk für die Mütter

Egal wie das Geschenk ankommt: Eure Mütter werden sich so oder so riesig freuen. Denn für sie sind die eigenen Kinder die wertvollsten Geschenke überhaupt und sind viel höher anzusiedeln als jedes materielle Gut dieser Erde. Deshalb sollte dieser Sonntag im Hinblick auf den Muttertag auch den liebsten Familienmitgliedern gewidmet werden.

Autor:

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Über Khoa 324 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!