Warum München auch im Winter besonders schön ist

Weihnachtsbeleuchtung Innenstadt

Minusgrade, grauer Himmel, windig und kalt – auch wenn die Temperaturen nicht so sommerlich sind wie in den tropischen Regionen oder wie in Ozeanien ( sommerliche 40 Grad zur Weihnachtszeit), so hat München gerade zur kalten Jahreszeit einiges zu bieten, was das Herz erwärmt. Und hier sind 5 Gründe, warum München auch zur Winterszeit besonders schön sein kann.

Weihnachtsmärkte in München

Weihnachtsstimmung Innenstadt Weihnachtliche Stimmung München

Wer die Tage durch die Innenstadt gegangen ist, wird wohl kaum die schön geschmückten Einkaufsstraßen verpasst haben. Weihnachten steht sehr bald wieder an der Tür und ein Einkaufsbummel in der Stadt inmitten der hell beleuchteten Weihnachtsmärkte und der zahlreichen Stände wird hoffentlich nicht zum einmaligen Erlebnis in diesem Jahr. Die Weihnachtsmärkte in Nürnberg, Augsburg oder Rosenheim gehören in meinen Augen zu den schönsten Märkten. In der bayrischen Landeshauptstadt können sich die Weihnachtsmärkte auch sehen lassen. Neben dem Einkaufsbummel, der bestimmt nicht ganz ohne Stress sein wird, ist eine kleine Pause bei Glühwein und anderen Köstlichkeiten eine willkommene Abwechslung.

Bio Programm im Winter-Tollwood

Zelt Tollwood Winter-Tollwood

Auch dieses Jahr Tollwood Winterfestival die Zuschauer mit zahlreichen Kulturprogrammen, Verkaufsständen, leckeren Drinks zur kalten Jahreszeit und einer tollen Silvesterparty mit großartigem Feuerwerk. Unter dem Motto „LEBE!WESEN“ wird für eine artgerechte Tierhaltung geworben: das ist eine sehr interessante Aktion mit Fokus auf die Schlachtbetriebe gesetzt wird. Die Beseitigung der ungerechten Intensivtierhaltung soll mithilfe einer Unterschriftenaktion durchgesetzt werden. Mehr zum interessanten Thema erhaltet ihr hier unter http://www.tollwood.de/winterfestival-2014/artgerecht/ . Das Winter-Tollwood bietet viel fürs Auge!

Die größte Feuerzangenbowle der Welt

2005 gab es die große Premiere mit der größten Feuerzangenbowle der Welt und seitdem lockt der Kessel zahlreiche Gäste zum Isartor. Zwischen dem 6. Dezember und dem 6.Januar sind die Pforten geöffnet. 0,2l Feuerzangenbowle kosten rund 4 Euro (hinzu kommt noch Pfand). Zur Silvesterzeit hat die Feuerzangenbowle bis 3 Uhr geöffnet (vgl. http://www.muenchner-feuerzangenbowle.de/ )

Wintersport München: Eislaufen

Eislaufen kann man bei den optimalen Wetterverhältnissen nicht nur im Eisstadion. Die Eislaufbahnen bieten einen hohen Spaßfaktor. Sehr beliebt ist der Münchner Eiszauber am Karlsplatz mit tollen Specials wie Showevents, Single – Events, Partyhits, Wiesnmotto. Mein persönlicher Favorit, was Eislaufen angeht, findet im Eissportzentrum im Olympiapark statt. Hier findet der Publikumslauf teilweise auch zu Sonderprogrammen statt. Wer an den Abenden (freitags bis sonntags ab 20 Uhr) zu verschiedenen Musikgenres seine Bahnen ziehen will, ist hier gut aufgehoben. Die Eintrittspreise liegen bei 4,50 Euro (Gruppenticket mit 6 Personen 23 Euro), bei Publikumstraining 10 Euro. Schuhe im Verleih kosten 4,50 Euro für Erwachsene und 3,50 Euro für Kinder mit Kaution von 50 Euro oder mit einem Ausweisdokument. Auch sehr beliebt ist das Prinzregentenstadion, der Nymphenburger Schlosskanal sowie die zahlreichen Eisstadien, die hier auf http://www.muenchen.de/freizeit/eislaufstadien.html wunderbar aufgelistet sind.

Vorfreude auf das neue Jahr

Einkaufspassage

Und natürlich darf die Feier mit Rutsch zum nächsten Jahr nicht fehlen. Ich weiß nicht, was ihr so plant und bekanntlich sind Geschmäcker ja unterschiedlich (Silvestertipps gibt’s aber trotzdem demnächst). Aber die Silvesterparty sollte unvergesslich sein. Dafür bieten die zahlreichen Locations in München ordentlich viel!

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Über Khoa 331 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*