Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wirtshaus Wiesn – Infos, Links und Empfehlungen 18.09. – 03.10.2021

September 18 - Oktober 2

Kostenlos
Wirtshaus Wiesn

Auf gehts zur Wirtshaus Wiesn. Zwar findet das Oktoberfest auf der Theresienwiese nicht statt. Dafür gibt’s wie 2020 wieder die Wirtshaus Wiesn. In 51  Wirtshäusern wird das Wiesn Feeling wieder erweckt und vom 18.September bis 3.Oktober können die Besucher in Dirndl und Tracht wieder ein Stück Münchner Kultur erleben. Hier sind kurz und knackig alle Infos mit interessanten Links und Empfehlungen. Wer die Wiesn liebt, sollte die Wirtshaus Wiesn nicht verpassen.

Welche Wirtshäuser sind Teil der Wirtshaus Wiesn

Laut den Infos hier  unter https://www.muenchen.de/home/essen-trinken/aktuell/2021/wirtshauswiesn-wirte-gaststaetten.html gibt es nach aktuellem Stand 51 Wirtshäuser, die das Wiesn Feeling aufleben lassen. Ein Großteil der Wirtshäuser befindet sich im Zentrum der Stadt. Wenn ihr als vom Viktualienmarkt bis Hofbräuhaus geht und auch einen Abstecher bei der Frauenkirche macht, werdet ihr schnell fündig werden. Es sind Wiirtshäuser, Biergarten, aber auch irische Locations wie Kilians Irish Pub. Aber in anderen berühmten Stadtteilen ist die Wirtshaus Wiesn angesagt. Hier sind mal einige außerhalb des Stadtzentrums hier gelistet, die mir am Herzen liegen:

  • Paulaner am Nockherberg
  • Seehaus im Englischen Garten
  • Biergarten am Chinesischen Turm
  • Restaurant Käfer-Schenke am Prinzregentenplatz

Muss man für die Wirtshaus Wiesn reservieren?

Müssen muss man nichts. Aber empfehlenswert wäre es allemal. Denn es ist sehr viel los und die Sitzplätze an den beliebten Locations werden schnell besetzt sein. Aber das kennt ihr ja vom Oktober nur allzu gut. Ansonsten bleibt einem nichts übrig als vor der Location mit seinen Freunden zu stehen und das Bier zu genießen. Wer am Viktualienmarkt mal vorbeigekommen ist, wir die große Menschenansammlung wohl nicht übersehen haben. Darum empfehle ich, nicht auf gut Glück sich mal eine Location auszusuchen, sondern erstmal prüfen, ob man dort reservieren kann. Dann kann man entspannt dort ankommen und die Wiesn Stress genießen.

Es gibt Locations, wo man einfach vorbeikommen kann. Bei größerer Spielfläche wie dem Biergarten im Englischen Garten ist eine Reservierung schon sehr ungewöhnlich. Kurz gesagt: Wollt ihr in die Wirtshäuser mit begrenzter Sitzplatzwahl würde ich mich um eine Reservierung bemühen. Bei anderen kann man einfach hingehen.

Wieviel kostet das Bier dieses Jahr eigentlich?

Die Bierpreise sind abhängig von der Location. Preislich ist die Maß aber günstiger auf der Wiesn. Paulaner am Nockherberg bietet die Maß laut Infos der Süddeutschen für 10 Euro an. Teurer wird’s in anderen Wirtshäusern wohl  nicht. Ihr könnt zur Sicherheit mal bei den Wirten mal nachfragen. Ansonsten sollte der Preis doch kein Hindernis sein, um Wirtshauswiesn Feeling zu erleben.

Gibt es besondere Event-Highlights in den Wirtshäusern?

Bei der Wirtshauswiesn stellt sich auch in Sachen Entertainment auch die Frage, ob besondere Highlights oder spezielle Programme vorgestellt werden. Ein großes Spektakel wie der traditionelle Wiesn Umzug wird es wohl nicht geben. Dafür können wir uns musikalisch auf einiges gefasst machen. Blaskapellen und traditionelle Live-Musik wird es geben (allerdings auch abhängig von der Location) . Das Hofbräuhaus bietet regelmäßig Wirtshauswiesn Musik und da ist der Eintritt kostenfrei. Schaut doch mal bei eurer Location vorbei, was geboten wird.

Findet die Wirtshaus Wiesn 2022 auch statt?

Wenn alles glatt läuft, NEIN! Wir warten sehnsüchtig auf die richtige Wiesn auf dem Oktoberfest.

 

 

Details

Beginn:
September 18
Ende:
Oktober 2
Eintritt:
Kostenlos