Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kino Open Air : Spende an die Angehörigen der getöteten Opfer

Juli 25, 2016

Eine tolle Geste von den Veranstaltern des Kino Open Air nach dem Amoklauf in München!

Kino Open Air auf dem Königsplatz spendet 1 Euro von jedem Ticket für MONACO FRANZE am Montag an die Angehörigen der Opfer des Amoklaufes in München

München, 24. Juli 2016 – Der Amoklauf eines Jugendlichen am Freitag Abend in München hat die gesamte “Weltstadt mit Herz” zutiefst erschüttert und gelähmt. Der Veranstalter des Open Air Kinos auf dem Königsplatz hat zusammen mit dem Bayerischen Roten Kreuz eine Spendenaktion zugunsten der Angehörigen der getöteten Opfer ins Leben gerufen. Jeweils 1 Euro vom Ticketspreis von 5 Euro für die Vorstellung der Münchner Kultserie MONACO FRANZE am Montag, 25. Juli 2016 werden vom Veranstalter auf ein extra für diese Aktion eingerichtetes Spendenkonto des BRK eingezahlt.

Alexander Wolfrum, Geschäftsführer der veranstaltenden G.R.A.L. GmbH: “Die Ereignisse vom Freitag haben uns alle tief getroffen und sehr traurig gemacht. Gleichzeitig wollen wir ein Zeichen setzen, dass auch solche schrecklichen Ereignisse nicht die Lebensfreude der Münchner einschränken dürfen – im Gegenteil. Das hat uns dazu bewogen, mit einem Teil der Eintrittserlöse unserer traditionellen München-Kultnacht auf dem Königsplatz schnell und unbürokratisch gemeinsam mit dem BRK die Angehörigen der Opfer zu unterstützen.”

 

Mehr Informationen und Tickets: www.kinoopenair.de

https://www.facebook.com/kinoopenair/photos/a.79454977489.76685.61942237489/10154418329527490/?type=3&theater

Details

Datum:
Juli 25, 2016
Webseite:
http://www.kinoopenair.de/programm/

Veranstaltungsort

Kino Open Air
Königsplatz
München, Bayern Deutschland
Google Karte anzeigen