StartKulturFlohmärkte in München – diese solltet ihr unbedingt besuchen

Flohmärkte in München – diese solltet ihr unbedingt besuchen

Guter Flohmarkt in München und Umgebung gesucht? Die Schnäppchenjagd ist wahrlich eine Leidenschaft, die für große Augen machen kann. Nirgendwo erhält man einen Einblick in die Welt der Gegenstände, die mitunter für ein wenig Nostalgie sorgen. Aber in erster Linie wollen wir Dinge entdecken, die unser Herz berühren und uns ansprechen. Welche Flohmärkte dabei empfehlenswert sind, erfahrt ihr hier.

Ich habe nicht alle hier gelistet, da sich die Schauplätze, Angebote und Märkte sich ständig ändern. Aber wenn man sich an den großen etablierten Märkten orientiert und sie vormerkt, verliert man nicht im Dschungel den Überblick. Falls ihr weitere Empfehlungen habt, wäre ich über jeden weiteren Vorschlag sehr dankbar.

Die besten Flohmärkte in München – meine Empfehlungen

Die Größe der Märkte und die Vielfalt der Angebote ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Deswegen orientiere ich mich hier nach den beliebtesten und bekanntesten unter ihnen und werde euch verraten, was euch da erwartet. In München gibt es viele gute Flohmärkte. Hier ist eine kleine Auswahl der besten in der Übersicht:

  1. Flohmarkt in Daglfing
  2. Flohmarkt München Riem
  3. BRK Flohmarkt Parkharfe Olympiapark
  4. Midnightbazar
  5. Hofflohmärkte in München
  6. Krims & Krams Bahnwärter Thiel

Flohmarkt in Daglfing | jeden Freitag und Samstag

Bei diesem Flohmarkt findet der Flohmarkt regelmäßig statt und die Lage ist optimal mit dem großen Gelände und den Hallen sowie zahlreichen Parkmöglichkeiten. Früh aufstehen lohnt sich auf alle Fälle. Denn an den Samstagen hat der Flohmarkt schon um 6 Uhr geöffnet. Wer auf Schnäppchenjagd gehen will, ist hier wunderbar aufgehoben. Auf der Seite erfahrt Ihr mehr zu den Standgebühren für Verkäufer und wie hoch die Preise für die Parkgebühren sind. Hier gibt es viel zu entdecken und der Flohmarkt in Daglfing in München.

Flohmarkt München Riem

Der Flohmarkt in München-Riem ist mit einer Fläche von 75000 qm Verkaufsfläche laut der Webseite Bayerns größter Freiflächenflohmarkt. Dementsprechend ist hier immer was los. Je nach Standlänge können die Gebühren für einen Stand unterschiedlich ausfallen. Die Kosten liegen aktuell (Stand Nov 2022) bei unter 30 Euro. Im Gegensatz zum Flohmarkt in Daglfing findet der Flohmarkt nur zu bestimmten Zeitpunkten statt. Orientiert euch hier an den Infos auf der Homepage.

BRK Flohmarkt Parkharfe Olympiapark

Der Flohmarkt auf der Parkharfe im Olympiapark findet laut der Webseite wieder regelmäßig statt. Schaut aber bitte immer genau auf der Webseite die Termine an. Denn zweitweise können sie ausfallen, z.B. in den letzten beiden Wochen des Jahres. Für Aussteller vielleicht nicht uninteressant: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Tapeziertische können gemietet werden. Nur der Verkauf aus dem Auto ist untersagt. Besucher können sich hier ein Bild vom Flohmarkt machen und dort das eine oder andere Schnäppchen ergattern.

Midnightbazar – Münchens größter Kinderflohmarkt & Nachtflohmarkt

https://www.midnightbazar.de/

Ihr sucht Schnäppchen wie Kinderwagen, Spielsachen, Klamotten und vieles mehr für eure Kids. Dann ist Midnightbazar für euch das Richtige. Es gibt hierfür zwei Locations: einmal das Backstage und die Zenith Kulturhalle. Hier erhalten die Kinder auch freien Zutritt. Für den Verkaufsstand muss man sich anmelden. Die Preise sind aber relativ günstig. In den Hallen ist auch immer ordentlich was los. Die Nachtflohmärkte schließen in der Regel um 23 Uhr und die Kinderflohmärkte schließen für gewöhnlich um 13 Uhr. Es gibt Biergärten, Food Trucks und Musik für die gute Stimmung.

Hofflohmärkte in München | unterschiedliche Termine von Mai bis Oktober

In viele Stadtteilen verkaufen Anwohner ihre Sachen. Hier kann man in den Stadtteilen bummeln, auf Entdeckungstour gehen und wahre Schnäppchen für sich entdecken. Hier unter https://www.hofflohmaerkte.de/muenchen/ erhaltet ihr die aktuellen Termine und die genauen Ausschreibungen und Bedingungen zur Anmeldung. Sie finden an verschiedenen Terminen in jeweiligen Stadtteilen statt.

Krims & Krams Flohmarkt im Bahnwärter Thiel

Der stillgelegte Bahnhof ist mit seinem stilvollen gestalteten Areal schon eine Sehenswürdigkeit an sich. Und hier gibt’s zu bestimmten Terminen auch einen Flohmarkt zum Stöbern und Entdecken. Ala Aussteller könnt ihr vorab schon Standfläche, Tische oder Kleiderstange vorab über die Webseite buchen. Weitere Infos stehen auf der Seite. Wer einen guten Flohmarkt in München sucht, wird mit Krims & Krams einen weiteren schönen Markt hier entdecken.

Habt ihr weitere Empfehlungen?

Hier habt ihr nur eine kleine Auswahl an Flohmärkten erhalten. Da draußen gibt’s noch viele weitere Flohmärkte. Habt ihr gute Empfehlungen an dem einen oder anderen Markt gesammelt, der hier unbedingt erwähnt werden sollte. Lasst es mich gerne wissen.

Khoa
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Werbung
- Advertisment -

Hier klicken, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com anzuzeigen

(* Die Sete ist im Partner des Amazon Affiliate Partnerprogramms. Als Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen)

Most Popular

Local SEO Service für Münchner B2C Unternehmen

Du hast ein B2C Geschäft mit Laufkundschaft? Mit München Sehen verschaffe ich Dir mehr qualifizierten Traffic, Leads, Aufmerksamkeit und Brand Awareness.