Fußballkneipe Stadion – Fußball ist hier zu Hause

Stadion SchleißheimerstraßeVor einigen Jahren beklagte sich der ehemalige FC Bayern Trainer Van Gaal noch über die bequemen Bayernfans, die eigentlich keine richtigen Fans sind, sondern seiner Meinung nach ein Theaterpublikum darstellten, die ruhig und ohne aufbrausende Fangesänge die Bayernsiege verfolgten und dabei in aller Ruhe beim Fußball Tee tranken. Nach knapp 20 Jahren Bayernanhängerschaft kann ich dazu nur sagen, dass dieser Vorwurf ungerechtfertigt ist. Die Bayernfans können sehr wohl für kräftige Stimmung sorgen und natürlich sind auch neutrale Fußballfans gelegentlich nicht so schlagkräftig. Aber Fußball ist meiner Meinung nach auch ein Match, wo man nicht grölend herumschreien muss.  Für große und kleine Fans der Bayernanhängerschäft hat sich das Stadion in der Schleißheimerstraße als ideale Adresse für alle Fußballfans etabliert. Wer die Kneipe schon besucht hat, wird auch schnell erfahren, warum.

Die Fußballkneipe „Stadion“  in Schleißheimerstraße

Das Stadion, wie es liebevoll genannt wird, ist kein richtiges Stadion, sondern eine ganz normale Fußballkneipe. So ähnlich wie im Substanz oder anderen Fußballkneipen geht es auch hier richtig ab. Wer vor wichtigen Spielen wie zuletzt im CL Spiel der Bayern kurz vor 8 erscheint, könnte vom Türsteher (den gibt es hier wirklich) unter Umständen nicht reingelassen werden, was auf den ersten Blick ein wenig befremdlich wirkt, aber dennoch sinnvoll ist, damit die Kneipe nicht kurz dem Zerplatzen ist – eine gute Idee! Und das Stadion selber? Es gleicht einem Hexenkessel beim Fußball. Ähnlich wie in normalen Wirtshäusern sind rund um den Raum ganz normale Tische und Stühle verteilt. Besonders aufregend sind die Sitzplätze am Fenster mit den hohen Tischen, die hier und da ein die Stadionsitze in den echten Fußballstadien erinnern. Die Kneipe ist vor allem mit Fußballschals der großen Gegner in der Vergangenheit verziert. Da kommen natürlich Erinnerungen an große Finalmatches wie das Spiel Bayern gegen Manchester United 1999 in Barcelona oder der Triumph in der CL 2001, wo Kahn mit seinen Paraden für Furore sorgte. Fußball kann doch so schön, aber auch so qualvoll sein. Vielleicht ist Fußball deshalb auch unser König im Leben.

Wer übrigens keinen Platz im Stadion hat, kann sich im Gang hinten zur Toilette sich begeben, wo ein kleiner Röhrenfernseher die Spiele überträgt. Hier gibt’s einen kleinen Minuspunkt für die Technik, aber ein großer Pluspunkt dafür, dass auch die Leute nicht in die schwarze Röhre gucken.

Events, News, Reservierungen

Neben den Bundesligaspielen gehören die Champions League Spiele sowie die Länderspiele zu den besonderen Highlights. Ob hier dann reserviert wird, ist eine andere Frage. Bei sehr wichtigen Spielen, sollte man sich schon mindestens 3 Wochen vorher bei Platzreservierungen Auskunft einholen.

Adresse:

Stadion an der Schleißheimerstraße Gastronomie UG
Schleißheimerstraße 82
80797 München

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Über Khoa 332 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*