Fußball Fans feiern den WM Triumph auf der Leopoldstraße

Leopoldstraße WM Sieg

Die WM 2014 war von Verrücktheiten, Kuriositäten, fußballerischen Highlights, Fails und vielen Überraschungen geprägt und bislang gab es kaum ene WM, die so mitreißend und spannend gemacht war sie in Brasilien der Fall war. Und am 13. Juli 2014 kurz vor Mitternacht stand der neue Weltmeister fest: Deutschland steigerte sich im Turnierverlauf so stark, dass nach furioser Gala-Show gegen Brasilien der ersehnte WM-Triumph gegen die ebenfalls starken Argentinier Realität wurde. Und eswar vor allem ein Verdienst des FC Bayern: Im WM Team spielten mit Schweinsteiger, Neuer, Lahm, Boateng, Müller, Kroos und WM Held Götze 7 aktuelle Spieler es Rekordmeisters. Rechnet man noch die ehemaligen Bayern Kicker hinzu, dann bildet der Kader knapp die Hälfte aller aktuellen und ehemaligen Spieler.

Selbstverständlich gab es nach dem großen WM Erfolg eine große Feier auf den Fanmeilen.  Die Fanmeilen in München sind natürlich kein Vergleich zur Risenfete in Berlin. Doch auch in München feierten die Fans ihre Starkicker ausgelassen. Hupende und halboffene Autos mit viel zu Platz für Mitfahrer, Feuerwerkskörper, Fangesang und feuchtfröhliche Fans sorgten für die richtige Stimmung.

 

Videos mit den Fans

Die Fußballstimmung bei einem WM-Finale ist einfach gigantisch. Und sie ist umso mehr unvergleichlich, wenn die Fans das Siegtor in einem Finale bejubeln. Sowas vergisst man niemals im Leben.

Tolles Video von ganz-muenchen.de:

Empfehlungen

Nächste Reise planen



Booking.com

Über Khoa 316 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*