Silvester Events 2018 in München – Tipps & Empfehlungen

Feuerwerk

Das Jahr 2018 neigt sich wieder dem Ende und dementsprechend solltet Ihr an Silvester auch gebührend feiern. Silvesterparties und Events für jeden Geschmack gibt es schließlich reichlich. Deswegen werde ich mal als Anreiz einige auserwählte Highlights hier auflisten und hoffe, dass sie auch euch gefallen.

Events zum Jahreswechsel

Schon was geplant? München bietet hierbei eine Fülle an interessanten Programmen zum Jahreswechsel. Da ist für jeden Geschmack auf jeden Fall das passende Programm dabei.

Silvesterfete im Bayrischen Hof

Der Ausblick auf das Feuerwerk von der Terrasse des Blue Spa war die letzten Jahre einfach nur unbeschreiblich. Und die unterschiedlichen Räumlichkeiten boten eine Vielfalt an gastronomischen Highlights. Auch dieses Jahr bieten die Räumlichkeiten kulianrische Genüsse, ein imposantes Feuerwerk im Dachgarten, optische Highlights und Entertainment. Deshalb gibts hier mal eine kleine Auflistung vom Eventkalender hier unter https://www.bayerischerhof.de/de/erleben-geniessen/eventkalender.html , wovon ich hier nur eine Auswahl von zahlreichen Events hervorhebe.

Das Event beginnt ab 17 Uhr und das Ticket kostet zwischen 20 und 59 Euro. Genießt die Speisen und bei einem Glas Champagner. Mehr Infos hier

Um 18 Uhr beginnt die Vorstellung mit „Die verkaufte Braut“. Nach der Vorstellung empfängt euch das Palais Montgelas euch zu einem Aperitif und Silvestermenü. Kostet 140 Euro pro Person. Mehr Infos hier

Es gibt ein Erlebnismenü mit musikalischer Begleitung von der Band Free Beer & Chicken. Wer Südsee Gerichte und Drinks mag, ist hier sehr gut aufgehoben. Preis liegt bei 215 Euro pro Person. 

Mehr Infos hier

Im Festsaal gehts ab 19:30 Uhr musikalisch mit der Band „The Swingers“, die für Musik der 40er und 50er Jahre die Ohren verzückt. Es gibt ein sehenswertes Menü zur Unterhaltung.

Mehr Infos hier

Silvester auf dem Tollwood

Lust auf ein sehenswertes Kulturprogramm mit ordentlich viel Musik, Unterhaltung und Leckereien? Dann seid ihr auf dem Tollwood Gelände gut aufgehoben. Mit dem Silvesterticket von knapp 25 Euro erhaltet ihr  schließlich Zugang zu verschiedenen Areas, wo ordentlich getanzt wird. Mehr Infos zu dieser Veranstaltung erhaltet Ihr hier unter https://www.tollwood.de/veranstaltungen/2018/silvesterparty-2018/

Zu den Highlights gehören:

  • die musikalischen Highlights im Mercato mit Genres wie Funk, Soul Reggae, HipHop, Latin oder Oriental Brass
  • beste Unterhaltung im Weltsaling mit Rupidoo Global Music Club mit DJ Rupen
  • das EssZIMMER mit Musik von DJ Lemon Squeezer & DJ SpinRound
  • Im Food Plaza gibts Food und Musik

 

Silvester im Glockenbachviertel

Das Glockenbachviertel sprüht voller Leben und so wird es am Silvesterabend auch der Fall sein. Nicht weit davon entfernt kann man an der Reichenbachbrücke oder am Isarufer das Feuerwerk am Himmel genießen. Das Jahr kann man zudem mit einem Mehrgänge-Menü gebührend abschließen. Wie wäre es außerdem mit einem Besuch im Glockenbach? Oder habt ihr Lust auf Cocktails zur Happy Hour Zeit in den Bars im Viertel? Denn zwischen Reichenbachbrücke und Sendlinger gibt es noch unzählige Locations, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Hier sind die interessantesten Bars für einen gelungenen Silvesterabend?

  • Zephyr Bar: unvergleichliche Cocktails von Top-Qualität
  • Robinson’s Bar: sehr angesagr Bar, die am Wochende rappelvoll ist
  • Auroom: stilvolle Cocktail-Kreationen, gelungenes Amiente

 

Feuerwerk

Weitere Empfehlungen an Silvester?

Das waren jetzt einige Ideen, die mir in den Sinn kamen. Habt ihr noch weitere Tipps für Silvester? Hier ist noch eine Auflistung an weiteren Empfehlungen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten auf dieser Seite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!