ISPO Bike Messe 2012 – Event der Extraklasse

foto: ©RIP BMW IBK – FlickR

Die ISPO Bike Mess in München gehört in Deutschland und im internationalen Raum zu den bedeutendsten und gefragtesten Messeveranstaltungen rund um den Sportbereich. Im besonderen Blickfeld fallen dabei die unterschiedlichen Produkte der Sporthersteller. Neben Ausstellungen sind Seminare, Vorträge,  Showveranstaltungen, Specialevents gute Gründe für die Besucher, sich die Veranstaltungen näher anzusehen. Vom 16.08. bis 19.08. findet das Event der ISPO Bike dem Messegelände in Riem statt. Für Fachbesucher sind die Pforten am  16.08 geöffnet. Publikumsbesucher können ab Samstag, den 18.08., die großflächigen Hallen besuchen.

Die Fahrradmesse bietet für die Aussteller die Möglichkeit, ihre Produkte und Marken einem größeren Publikum vorzustellen und regt vor allem auch im Ausland die Neugier und das Interesse der Besucher an. Eine zahlreiche Schar an internationalen Journalisten und Berichterstattern wird zu erwarten sein und das Event wird sowohl für das Fachpublikum auf Business-to-Business Ebene als auch für das Besucherpublikum von großem Interesse sein.

Der Name ist Programm – Highlights der Veranstaltung

  • Fashion und Style werden natürlich im Rahmen der Bike-Veranstaltung  nicht ausgeschlossen. Darunter fällt beispielsweise der ISPO Catwalk Event. Welche Bike Outfits sind gefragt? Welche Funktionalitäten bringen die Produkte mit? Und natürlich stellen sich die Besucher die Frage, ob das Outfit auf optischer Ebene auch dem individuellen Geschmack passt.
  • Das Thema Energieeffizienz ist auch aus umweltökonomischen Gründen eines der wohl meistdiskutierten Themen auf der ISPO Bike Veranstaltung. Die ISPO Bike Academy wird dazu unter anderem am 16.08.2012 zum Thema „Batteriesicherheit – ein wichtiges Thema für die Fahrradindustrie“ eine Veranstaltung in den Eventkalender eintragen, das von der Extra Energy e.V. vorgestellt und disktutiert wird.  Dabei wird das Thema Baterrietechnik auf industrieller Ebene eine bedeutende Rolle bei den Pedelecs Produkten spielen.
  • In Zeiten der schnellen Vernetzung und des Internets sind die sozialen Netzwerke bei Unternehmen kaum noch mehr wegzudenken. Der Workshop vom Anbieter Velobizt.de gibt Tipps bei der Nutzung der Netzwerle und behandelt vor allem Vermarktungskonzepte für Fahrradhändler mithilfe der sozialen Netzwerke wie Facebook. Auch spannende Themen wie E-Mail Marketing stehen in diesem Workshop auf dem Programm.
  • Innovativ und ideenreich stellen die auserwählten Top 50 der Startup Unternehmen ihre Trends, Marken und Produkte vor. Welches Modell im Bereich Design, Urban Style oder in der Kategorie E-Bike für Furore sorgt, lässt sich auf der Messe klar herausstellen.
  • Sportliche Events dürfen auf einer großen internationalen Messe natürlich nicht fehlten. Neben der Möglichkeit, als Besucher die neuesten Pedelec Modell zu begutachten und selbst seine Bahnen zu drehen ,sorgen auch die Trendsportler der Fahrradszene für Furore bei den Stunteinlagen. So gibt Danny MacAskill, einer der Topstars im Trial Bike am 18.08. und 19.08. eine große Show.

Hier ein kleines Video seiner Fähigkeiten:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=Y-87lQQc21E&feature=fvwrel

Tickets online bestellen

Das Tagesticket kostet vor Ort 12 Euro für die Publikumstage am 18. Und 19. August. Wer online im Internet bestellt, zahlt für das Tagesticket 10 Euro bzw. 15 Euro für 2 Tage. Nachmittagstickets liegen bei 6 Euro. Wer 65% Rabatt bei den Tageskarten erhalten will, sollte sich unter der ExtraEnergy.org sein Ticket bestellen. Dort würde das Ticket nach Eingabe des Sondercodes nur 3,50 Euro kosten. Lasst Euch das nicht entgehen. Kinder zahlen keinen Eintitt.
Messe München GmbH
Messegelände
81823 München

Tel.: +49 (0)89 949 11558
Fax: +49 (0)89 949 11559

Autor:

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Über Khoa 329 Artikel
Als Münchner muss man immer up-to-date sein wenn in so einer schönen Stadt wie München was Aufregendes passiert. Hier halte ich euch in Artikeln stets auf dem Laufenden!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*