Don’t Let The Label Label You auf dem Hip Hop Kemp – DLTLLY Birthday Bash

DLTLLY

erstmalig gab sich das Battlerap-Format Don’t Let The Label Label You (DLTLLY) in diesem Jahr auf dem Hip Hop Kemp die Ehre. Last Friday, especially the German-speaking visitors to take place in the Czech Hradec Kralove festivals gathered in the backspin hangartwo exciting on-Beat Battles sowie ein anschließendes spontanes Freestyle Match zwischen Mave und Kato. In particular, the varied 2-vs-2 between Brian Damage and karma and Lyrico and Bauda kept the fans at breathing. Also, the 1-on-1 from Pueblo Escobar against Mave was entertaining, how versatile battlerap in Germany is now.

Alle Battles könnt ihr euch ab sofort auf Vimeo im PayPerView ansehen. As always they are published gradually on YouTube.

General information about the event

End of September is an absolute milestone in the history of hip-hop platform to DLTLLY: celebrating with a brilliant line-up Don’t Let The Label Label You am 29. September in Munich seinen fünften Geburtstag. Mit einem besonders starken Line Up aus five matches, unter anderem einem neuen Battle der Rapperin Pilz gegen Davie Jones such as lamp gegen Bong Teggy, likely a legendary battlerap evening are celebrated in the pilot plant. Information on the event and tickets in advance can be found here: https://www.facebook.com/events/1588100927993626/

Already in two weeks, am 8. September, bekommt Frankfurt Visiting Germany spannendster battlerap League. Six strong A-Capella-Battles, unter anderem das Finale des NextGeneration-Contests, erwarten die Battlerap-Fans. Alle Informationen zum Lineup findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/388237201699864/

Alle anstehenden DLTLLY -Veranstaltungen im Überblick:

8. September – Frankfurt am Main, Zoom Club
15. September – Konzert: RA the Rugged Man X Amewu – Munich, Backstage
29. September – DLTLLY B-Day Bash – Munich, Technikum
13. October – Leipzig, Felsenkeller
10. November – Dortmund, Weinkeller

Seit fünf Jahren ist die HipHop-Plattform Don’t let the label label you, die durch JollyJay und HtoO ins Leben gerufen wurde, im deutschsprachigen Raum mit Rap-Battle-Events und Konzerten unterwegs und blickt auf zahlreiche spannende Begegnungen zwischen den verschiedensten Rappern zurück. Neben den Battles hat sich DLTLLY als Plattform für Interviews, Musikvideos und Specials rund um die HipHop-Kultur einen Namen gemacht. Neben DLTLLY betreiben die beiden Initiatoren und HipHop-Aktivisten mit Ear-Sight ihr eigenes Label und sind für die YouTube-Serie Beats on Roadverantwortlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

By submitting the comment you must automatically with the storage of your data on this page agree. More information can be found in the Privacy Policy!